Berühmte Mannheimer ?

Aktualisiert: Feb 15

Uwe Gensheimer ist ein deutscher Handballspieler, der für die „Rhein-Neckar Löwen“spielt und er gilt als einer der besten deutschen Handballer. 2010 wurde er fünfmal als Deutschlands „Handballer des Jahres“ ausgezeichnet. Uwe Gensheimer wurde am 26. Oktober1986 in Mannheim-Neckarau geboren.


Xavier Naidoo ist ein erfolgreicher deutscher Solo-Sänger und Gründungsmitglied der Musikgruppe „Söhne Mannheims“. Sein Vater stammt aus Suedafrika und ist halb indischer, halb deutscher Herkunft. Naidoo wurde am 2. Oktober1971 in Mannheim geboren. Er wuchs im Stadtteil Wallstadt auf.


Steffi Graf ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin, die in ihrer Sportkarriere 22 Grand-Slam-Turniere gewann, 1988 als bisher einzige Sportlerin in einem Jahr sowohl Siegerin aller vier Grand-Slam-Turniere als auch Olympiasiegerin. Steffi Graf wurde am 14. Juni1969 in Mannheim geboren. Sie ist mit Andre Agassi, den amerikanischen Tennisspieler, verheiratet. Aus der Ehe gehen zwei Kinder hervor.


Dario Fontanella ist ein italienischer Eismacher und Unternehmer. Fontanella ist ein ital. Speiseeishersteller und Erfinder des Spaghettieises (1969). Er wurde am 7. Januar 1952 in Mannheim geboren. Seine Familie stammt aus einer Eiskonditorenfamilie aus Conagliano.

1933 eroeffnete er seine erste Eisdiele in den Planken. Dario F. wurde die hoechste buergerschaftliche Auszeichnung Mannheims verliehen.


Heinz Haber war ein deutscher Physiker, der in den USA die Weltraummedizin mitbegründete. Der Mitentwickler des Parabelflugs und bekannt geworden in den 1960ern und 1970ern als einer der ersten Wissenschaftsjournalisten in Deutschland. Den Fernsehzuschauern veranschaulichte er Thmen wie Raumfahrt, Astronomie und Energie. Er wurde am 15. Mai1913 in Mannheim geboren.


Sepp Herberger war ein deutscher Fußballtrainer, der beim legendären „Wunder von Bern“

1954 als Bundestrainer die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu ihrem ersten Weltmeisterschaftstitel führte. Er wurde am 28. März 1897 in Mannheim-Waldhof geboren. In diesem Arbeiterviertel von Mannheim ging er in die Lehre und arbeitete zunächst in einem Industriebetrieb, später in einer Bank.


Friedrich Engelhorn war ein deutscher Industrieller und Gründer des heute umsatzstärksten Chemiekonzerns der Welt. Die BASF ist nicht nur der groesste Arbeitgeber der Rhein-Neckar-Region, sondern auch das groesste Chemieunternehmen der Welt. Engelhorn wurde am

17. Juli 1821 in Mannheim geboren und starb dort.


August von Kotzebue war ein deutscher Dichter und Dramatiker

Im Jahr 1819 starb August von Kotzebue in Mannheim. Der Student, Karl Ludwig Sand, ermordete den deutschen Dichter. Dessen Ermordung gilt als erstes politisches Attentat der Neuzeit und u. a. als Begründung für die „Karlsbader Beschlüsse“ (1819) diente es zur Bekämpfung nationaler und freiheitlicher Kräfte im napoleonischen Deutschland.

Geboren wurde er 1761 in Weimar im Heiligen Römischen Reich.






11 Ansichten0 Kommentare